Pilates Mattentraining

Verleihe deinem Körper Stabilität!

Pilates Mattentraining

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, mit dem effektiv Muskulatur aufgebaut wird. Das Training eignet sich, um den eigenen Körper leistungsfähig zu erhalten, Rückenprobleme in den Griff zu kriegen und sich rundum wohl im eigenen Körper zu fühlen. Das Zusammenspiel von ruhig-fließenden Bewegungen und einer speziellen Atmung bilden die Grundprinzipien von Pilates. Die 3 Stufen Intro, Ideal und Challenge eignen sich präventiv oder in Begleitung einer physiotherapeutischen Behandlung.

Pilates Intro. In diesem Introkurs auf der Matte werden die 21 Grundübungen des Pilates-Mattenprogrammes erlernt. Körperwahrnehmung, Haltungsschulung, Konzentration auf sich selbst und Kontrolle sind Eigenschaften, die in diesen Stunden geschult werden. Dieser Kurs richtet sich an Anfänger, aber auch an Geübte zur Wiederholung und Festigung der Basics.

Pilates Ideal. Hier werden die Intro-Übungen auf der Matte vertieft und die 28 Mittelstufen-Übungen erlernt. Das Idealprogramm fordert mehr Balance, mehr Kraft und mehr Stabilität. Auch kommen hier Kleingeräte wie Magic Circle, Ball, Gewichte zum Einsatz, um den Fitnessfaktor zu erhöhen. Pilates Intro- Kenntnisse sind hier absolut erforderlich.

Pilates Challenge. Das Challengeprogramm auf der Matte beinhaltet alle 37 Mattenübungen, die schon in ein athletischeres Training übergehen. Präzision und Flow füllen diese Stunde aus und beanspruchen die eigene Disziplin und Konzentration. Eine intensive Stunde für absolute Könner und sehr fitte Teilnehmer. Pilates Ideal-Kenntnisse sind hier absolut erforderlich.

Zusätzlich zu diesen 3 Stufen biete ich eine Pilates Rückenstunde. an. Es werden speziell die Körperhaltung, Aufrichtung und Stabilität trainiert. Besonders geeignet ist dieser Kurs für Rückenpatienten, ältere Personen und Menschen mit instabilen Gelenken. Tue deinem Rücken wirklich Gutes!

 

Was bewirkt Pilates?

  • stärkt und stabilisiert den Körper
  • aktiviert den Geist
  • baut Stress ab
  • verbessert die Feinmotorik
  • baut Muskeln rasch und nachhaltig auf
  • verbessert die Durchblutung von Muskeln und Gelenken
  • steigert die körperliche Wahrnehmung
  • verbessert die Haltung
  • fördert die Beweglichkeit und Koordination
  • trainiert die Ausdauer
  • sorgt für mehr Wohlbefinden

Start des Pilatestrainings:
Zu Beginn buchst du eine Solostunde (EUR 25,00), bei der du Übungen auf der Matte und auf den Geräten ausprobieren kannst. Danach kannst du gerne an den offenen Mattenstunden teilnehmen und/oder Gerätetrainingsstunden im Solo/Duo/Trio buchen. Bei den Gerätetrainings startest du mit einem Solo-Einsteigerpaket, um dich mit den Geräten vertraut zu machen (siehe Pilates Gerätetraining).

Preise:
Einzelstunde: EUR 18,00
5er Block: EUR 70,00
Mitgliedschaft Offene Stunden: EUR 65,-/Monat

Stundenplan
Du kannst Dich bis zu 2 Stunden vor Beginn einer Mattenstunde in den Kalender eintragen. Die Mattenstunden finden hybrid statt, d.h. du kannst gerne ins Pilatesstudio (St. Margarethen - Eisenstadt Umgebung) kommen oder per Zoom von zu Hause aus mittrainieren. 

zum Stundenplan